Foundational TrainingHeute wurde ich 5:30 Uhr von „Wake up, pray to God“ („Steh auf und lasst uns beten“) geweckt. Zum Frühstück habe ich den Milchersatz Wasser mit Milchpulver kennen gelernt.

Die nächsten 3 Wochen werde ich im „Foundational Training“ für das Jahr hier in Ghana vorbereitet und eingewiesen.

Nach ein paar Stunden Einweisung und Unterweisung gab es zum Mittagessen Fingerfood („Essen, das mit den Fingern gegessen wird“). Es gab „Banku“ Maisteig, der durch die Stärke ganz schön an den Fingern klebt, mit „Okro Stew“ eine scharfe Fischsoße. Es war nicht unbedingt einfach mit den Fingern zu essen und dabei auch immer richtig den Mund zu treffen.